Teampower auf dem Niedrigseil

Das Seilabenteuer für die ganze Gruppe - Knoten, Spannen, Klettern!

Gemeinsam mit Ihrem Team erobern wir starke Bäume in einem Wald, Park oder auf einem anderen passenden Gelände. Mit viel Spaß stellen wir in herausfordernden Seilspielen den ersten Kontakt mit den Seilen her und erlernen in einem Knotenworkshop die wichtigsten Knoten für den Niedrigseilparcours. Mit vereinten Kräften spannen wir die erste Seilstrecke und meistern sie mit gegenseitiger Unterstützung. Nach einer kleinen Verschnaufpause warten anschließend Burma- und Wackelbrücken oder Lianengänge auf ihre Vollendung. Freuen Sie sich auf gemeinsame Spiele, Konstruktionen und Kletterabenteuer auf dem Niedrigseil. Sie möchten nicht gemeinsam bauen, sondern mehr Zeit für sich haben? Wir bereiten auch gerne einen spannenden Parcours nach Ihren Wünschen vor.

Dauer: ca. 4 Stunden (2 Stunden ohne Bauen)

Kosten:

49,- Euro /Pers. (inkl. MwSt.)
Mindestpreis: 490,- Euro

10 - 30 Teilnehmer

Spezielle Preise nur bei individueller Angebotserstellung

Orte:

  • Wald an der Freiluftschule Burg
  • Wald an der Marienburg
  • ein geeignetes Waldstück Ihrer Wahl

Wir stellen:

  • Seile
  • Sicherungsmaterial
  • Hilfsmittel
  • Gästeversicherung

Wie fit muss ich für dieses Teamevent sein?

Für das Knoten und Befestigen der Seile ist keine besondere Fitness erforderlich. Für das Balancieren und Klettern auf dem Seilparcours ist ein wenig Mut und Vertrauen, aber vor allem Spaß nötig. Die anderen Teammitglieder helfen dabei so gut es geht. Und außerdem hängen die Seile in einem Niedrigseil-Parcours nur max. 1 Meter hoch.

Wer noch andere Ideen für Teamevents und Betriebsausflüge haben möchte, der kann unseren Teamevent-Flyer als PDF herunterladen.